Education Dogs – Jennifer Mätzler

Verhaltenstherapeutische Hundeschule

Junghundekurs

Weiterführend an den Welpenkurs wird bei Bedarf der Junghundekurs über weitere zehn Wochen stattfinden.

In diesem Kurs wird das erlernte Verhalten gefestigt.
Weiterhin wird durch verschiedene, kontrollierte Konfrontationen unter den Hunden (mit Haltern) die Orientierung zum Menschen gestärkt.

Es besteht auch die Möglichkeit zur Teilnahme eines Junghundekurses ohne vorangegangenen Welpenkurs.

Denn Hunde dürfen natürlich Kontakt zu ihren Artgenossen haben, jedoch müssen diese kontrolliert stattfinden, so dass der Hund sich aus diesen Konfrontationen nicht alleine retten muss, sondern von seinem Halter aus der Sitation geführt wird.
Des Weiteren werden verschiedene Reize (z.B. Radfahrer, Jogger, laute Gruppen) in das Training integriert.

Wenn ich Ihr Interesse an meiner Arbeit geweckt habe, würde ich mich freuen, wenn Sie diesbezüglich Kontakt zu mir aufnehmen.

Anmeldung ab sofort per Telefon oder Email.

Zur Bildergalerie | Zu den Preisen